18
Jun

Bauliche und künstlerische Ecken und Kanten am Dorfplatz 2

Die noch bis im April 2019 dauernden Renovationsarbeiten beim Regierungsgebäude am Dorfplatz 2 sind auf Kurs. Als Bauherrin investiert die Nidwaldner Kantonalbank (NKB) auch in die Kunst am Bau. Die bereits sichtbare, am Aussengerüst gestaltete Intervention stammt vom Luzerner Bildhauer Roland Heini. Die Sanierung eines historischen Gebäudes bedarf besonderer...

Mehr